Abenteuerreise 

Yeehaw!

 

Dies werden wir auf unserer Tour vom Badlands Nationalpark, über den Yellowstone bis zum Grand Teton Nationalpark vermutlich häufig von uns geben.

 

Bei unserem speziellen Reiseangebot für Abenteuerlustige möchten wir Ihnen eine Gegend in den USA zeigen die abwechslungsreich, spannend und landschaftlich ein absolutes Highlight ist.

Im Fokus stehen neben der schönen Landschaften, viele Wanderungen und Wassersportaktivitäten, die das Herz höher schlagen lassen.

In einer Reisegruppe mit höchstens 14 Teilnehmern wollen wir ausgewählte Plätze in den Bundesstaaten South Dakota und Wyoming entdecken.

 

Die besondere Tierwelt, zu denen Bisons, Bären, Rehe und noch viele mehr gehören, dazu die landschaftlichen Höhepunkte dieser Region, sind ein einmaliges Erlebnis. Für uns ist diese Region voller „Wow-Momente“.

 

In 15 Reisetagen werden wir Folgendes erleben:

Am Samstag, dem 25. August 2018 starten wir von Frankfurt aus nach Rapid City. Unsere erste Nacht verbringen wir gleich am Badlands Nationalpark im Süd-Westen von South Dakota. Danach führt uns unsere Tour in den Custer State Park, der sich ideal zum Wandern und zur Tierbeobachtung eignet. Bisons sind hier in diesem Park die Hausherren.

In den Black Hills besuchen wir die Monumente Mount Rushmore und Crazy Horse, fahren entlang des Needles Highway und erleben die Black Hills in Strandbuggy ähnlichen Fahrzeugen bei einer „rasanten“ Ausfahrt im Gelände.

Unser erster Stopp in Wyoming ist der Devils Tower. Auf dem Weg in den Yellowstone Nationalpark fahren wir durch Montana entlang der Plätze, auf denen viele Kämpfe zwischen den Ureinwohnern und den amerikanischen Soldaten stattfanden. Wir besuchen das Little Bighorn Monument – ein Höhepunkt dieser Auseinandersetzungen. Im Yellowstone Nationalpark angekommen, stehen uns zahlreiche Wanderpfade und weitere Aktivitäten zur Wahl. Unmittelbar an der südlichen Grenze des Yellowstone Nationalparks befindet sich der Grand Teton Nationalpark – unser nächstes Highlight.

Am Nachmittag des 7. September heben wir von Jackson in Richtung Heimat ab.

Am 8. September sind wir dann zurück in Frankfurt.

 

Mehr Abwechslung geht kaum und die beiliegende Beschreibung mit dem Reiseverlauf soll Appetit auf die Tour machen.

 

Der Preis für die 15-tägige Reise beinhaltet

  • Flüge Frankfurt – Rapid City und Jackson – Frankfurt mit Lufthansa und Star Alliance Partnern in der Economy Klasse | Jeweils ein Zwischenstopp in Denver oder Chicago
  • 14 Übernachtungen in unterschiedlichen Hotelkategorien von Touristen- bis Komfortkategorie sowie Lodges in Nationalparks
  • 14x Frühstück
  • 2 gemeinsame Abendessen
  • Eintrittsgelder und Ausgaben für u.a. Badlands NP, Custer State Park, Yellowstone NP, Grand Teton NP, Jeep Safari Custer State Park, ATV Tour in den Black Hills, Wassersportaktivitäten im Yellowstone/Grand Teton NP, Vor-Ort-Tourguides, also alle vorgesehenen Besichtigungen lt. Reiseplan
  • Transfers vor Ort (Reisebus, Minibus oder Mietwagen, je nach Gruppengröße)
  • Deutschsprachige Reisebegleitung
  • Reisepreissicherungsschein (kein besonderes Leistungsmerkmal, sondern gesetzlich vorgeschrieben)
  • Viele Informationen vor und während der Reise
  • Unvergesslich schöne Urlaubserinnerungen

 

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich vor der Buchung ausführlich bei mir zu informieren und sich im persönlichen Gespräch oder telefonisch über Ihre Erwartungen und Wünsche auszutauschen. Schließlich sollen es ja traumhafte Tage für Sie werden. Sie erreichen mich unter der Telefonnummer 069 30850816.

 

Kommen Sie mit in eine faszinierende Region der USA! 


E-Mail